Leberschmerzen? Alkohol, was kann das sein..

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin trockener Alkoholiker. Ich kenne dieses Problem aus meiner damaligen Zeit auch. (Habe nicht übermäßig viel getrunken, weil ich nur ca. ein Jahr nasser Alkoholiker war.Also muss man nicht unbedingt unglaublich viel trinken, um bereits schmerzen zu bekommen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ne freundin hatte auch leberschmerzen durch alkoholkonsum... geht nach ner weile wieder weg aber ich würde an deriner stelle ein bisschen weniger trinken oder einfach mal nach nem johnny greifen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist dein Blinddarm. Vielleicht ist der entzündet, aber da brauchst du ärztliche, professionelle Hilfe. Geh die Tage am besten mal zu deinem Hausarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BreitenSportler
18.03.2012, 21:40

Verschwindet das nicht alleine?

Kann da irgendwas schlimmes passieren?

0

So ein stumpfer Druck rechts unter dem Rippenbogen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BreitenSportler
18.03.2012, 22:06

Jetzt muss ich noch wissen wo der Rippenbogen ist.

Und was du mit "stumpfer Druck" meinst kann ich auch nicht sagen, dass ist nicht so einfach solche Dinge zu beschreiben

0

Was möchtest Du wissen?