Leberfleck/Hautkrebs durch Tattoo?

fleck1 - (Gesundheit, Gesundheit und Medizin, Krankheit) fleck - (Gesundheit, Gesundheit und Medizin, Krankheit)

3 Antworten

Hi!

Mit dem nicht drüber tätowieren, hast du Recht.

Was deinen Arzt angeht: Normalerweise machen 2 Wochen nichts.

Ich könnte dir zwar jetzt sagen, dass du dir mal Bilder im Internet anguckst. Die Sache hat aber einen Haken:

Die Bilder sind oft unscharf und außerdem steht viel Mist drin. Der Arzt sieht sich das Ding unter der Lupe an - das geht per Internet nicht.

Bitte verlasse dich auf den Arzt und nicht auf die Kommentare hier drin.

Wenn es dich so sehr belastet - es gibt ja auch noch andere Hautärzte. Die kannst du nicht nur auf einen sofortigen Termin ansprechen, sondern auch nach der Dringlichkeit fragen, mit der sowas abgeklärt werden muss.

Bitte nimm die Variante - alleine schon, damit du die nächsten 2 Wochen schlafen kannst!

Leberflecke/Muttermale können grundsätzlich einfach so entstehen ich habe mich dann teilweise auch gewundert wieso ich auf einmal an der Stelle wo jahrelang nichts war ein Muttermal hatte, das hat rein gar nichts mit dem Tattoo an sich zu tun :).

Ich kann keine Diagnosen erstellen, aber für mich sieht es aus wie ein normaler Leberfleck - eine Kontrolle bei deinem Arzt wäre sinnvoll vor allem bei erhabenen (rausstehenden) Muttermalen sollte man da öfters draufschauen lassen.

Und ja Tätowierer dürfen nicht über Leberflecke stechen.

Keine Panik du gehst einfach zum Hautarzt auch wenn der in 2 Wochen erst wieder da ist (hat er keine Vertretung?) ein gutartiges Muttermal wenn es denn schon vorher da war wird nicht einfach so bösartig. :)

Lg

 

Möglich ist alles.

Dir gehts auch nur um die Punkte, die du pro Antwort bekommst oder?

0
@Nordstromboni

Oh Gott das ist mir schon klar, deswegen habe ich das extra oben in den Text geschrieben dass ich sowieso zum Arzt gehe. Vielleicht gibt es hier aber Leute die ein bisschen Ahnung davon haben und ich mir nicht die nächsten 2 Wochen mega den Kopf zerbreche. Einfach mal mitdenken.

0
@mello28

Da musst du wohl in den sauren Apfel beißen und die 2 Wochen warten. Wenn du Pech hast wird es auch operiert und dann darfst du auf denn Befund auch noch mal eine Woche warten ohne das du weißt was nun los ist.

1

Kann ein ziemlich schwarzer Leberfleck auch gutartig sein?

Hallo, ich ( 25 Jahre ) habe vor etwa 3. Monaten bei mir einen Leberfleck festgestellt, der ziemlich schwarz ist. Schwärzer als bei anderen Leberflecken auf meiner Haut.

Im Grunde habe ich nicht viele Leberflecke, aber dieser sieht verdächtig aus.

Also bin ich zum Hautarzt gegangen ( heute ) und der meinte, das wir den lieber entfernen sollten.

Jetzt hab ich schon ein wenig Angst und frage mich, ob bei dieser Verfärbung auch herauskommen kann, dass der Leberfleck einfach nur gutartig und zur Vorsorge entfernt wird.

Oder ist das jetzt ziemlich sicher Hautkrebs.

Kennt sich da jemand aus, oder hat ähnliche Erfahrungen gemacht?

Grüße Natriumcarbonat

...zur Frage

Können Leberflecke einfach so abfallen (oder war es doch ein Schokoladenkrümel)?

Zur Zeit laufe ich wegen der Hitze bei mir in der Wohnung nur in der Unterhose herum.

An meinem Oberkörper ist mir heute Nachmittag ein Leberfleck aufgefallen, der sich abzulösen schien. Zuerst dachte ich, dass es ein Krümelchen Schokolade war, das vom Frühstücksmüsli herunterfiel. Allerdings duschte ich nach dem Frühstück ausgiebig.

Ich strich mir im Garten mit dem Finger kurz über den Fleck und dann fiel er auch schon zu Boden (wo er nicht mehr aufzufinden war). Die Haut ist dort, wo der Fleck war, deutlich heller, aber es ist kein Blut und keine Rötung zu sehen.

Ist das normal, dass Leberflecke einfach so abfallen?


PS: Einen Arzt muss ich diese Woche sowieso aufsuchen. "Ratschläge" wie „Geh zum Arzt“ bringen mich also nicht weiter. Ich möchte nur wissen, ob das bei Euch auch schon einmal vorgekommen ist.

...zur Frage

Brauner Fleck am Penis (Hautkrebs?)

Hallo, liebe Community. Wie im Titel schon steht habe ich einen Fleck am Penis. Es ist kein Leberfleck den man spührt. Er ist ganz normal an der vorhaut sozusagen eingebunden. Jedenfalls spührt man ihn nicht. Er ist sehr klein so um die 0,2cm wenn nicht sogar weniger. Man hört ja oft das aufällige oder unregelmäßige Leberflecken ein Hautkrebs Risiko darstellen, weshalb ich große angst habe. Hier eine genaue beschreibung : -Nicht spürbar -0,2cm groß -An der vorhaut : Bei schlaffen zustand in der inseite der vorhaut Bei zurückgezogener vorhaut bei er hälfte des Penis Bei einer errektion ganz oben am Penis Da ich zur hälfte aus dem Iran kommt ist meine Haut schon ordentlich gebräunt und man sieht den Fleck kaum. Jedenfalls möchte ich Fragen ob so eine art Fleck ein Risiko hat.

MFG

...zur Frage

Harte Muttermale, Hautarzttermin erst in 2 Monaten, bitte Hilfe?

Hey Leute!

Kurz und knapp, ich bin 26 Jahre und habe 3 Muttermale im Schambereich. Die mich eigentlich nicht stören aber die sind alle 3 steinhart.

Kurzer Blick ins Internet "Harte Muttermale sind Hautkrebs!". So da haben wa jetzt die Sorgen. Ich habe direkt ein Termin beim Hautarzt gemacht der leider erst in 2 Monaten ist .

Was soll ich so lange tun? Kann man auch in eine Notaufnahme damit? Hat einer sowas auch gehabt und hat damit Erfahrung?

Die Muttermale sind eigentlich kreisrund, jucken nicht, tun nicht weh oder so , nur eben steinhart. O.o

MFG

...zur Frage

Ist das ein normaler Muttermal oder nicht (an der Brust)?

Ich habe diesen Leberfleck schon seit der Geburt, jetzt hab ich mich heute mit dem Thema ,,Hautkrebs" total beschäftigt und wollte fragen ob ich es vllt auch habe. Er ist ziemliche groß, aber ich glaube da ich 14 bin und gerade in der Pubertät bin und meine Brüste wachsen, wächst mein Muttermal mit 🤷🏼‍♀️.

...zur Frage

Hautkrebs? Leberfleckk groß mit Knubbel.

Hey Community! Schon seit ich klein bin, hab ich diesen Leberfleck. Jetzt bin ich 14 und er ist größer geworden über die Jahre. Mittlerweile ist er schon 8mm groß. Außerdem befindet sich auf ihm so ein kleiner Knubbel, der fest ist und manchmal weh tut. Genau diesen Leberfleck hatte meine große Schwester auch, und sie hat ihn sich vor ein paar Jahren entfernen lassen. Ich habe insgesamt viele Leberflecken, das kommt wohl von der Famile meines Vaters. Der Leberfleck befindet sich iim Intimbereich, daher kann ich kein Foto senden. Ich bin männlich, falls das wichtig ist. Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?