Leberflecke weglasern lassen. Vor- bzw. Nachteile?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Nachteil ist, dass es zu Narben kommen kann. Vorteile sind unteranderem, dass es nicht mehr stört, und dass das Hautkrebsrisiko sinkt.

Ich habe mir erst neulich einen Leberfleck weglasern lassen, vor ca. 6 Monaten und es ist eine kleine Narbe zu sehen. Eher ein heller Fleck, der so groß ist/ war, wie mein Leberfleck. Ich würde es nicht machen. Lass ihn vom Hautarzt untersuchen und er wird dir weiterhelfen. Vorteile sind natürlich, dass sie keinen Hautkrebs verursachen (wenn es überhaupt gefährliche sind) und dass es dich nicht mehr stört. Nachteile sind halt die Narben. Sonst gibt es eigentlich keine. Naja, ich denke du müsstest du dann auch mit nem Pflaster im Gesicht rumlaufen..

Hatte auch mal einen, der ist konisch so 3-4 mm tief rausgeschnitten und untersucht worden. Ist allerdings schon 15Jahre her, sofort vernäht, da sieht man nach 3 Monaten nichts mehr von. Der hautarzt hat mir damals erzählt das die Dinger ausarten können und sowas deshalb zur Untersuchung geschickt wird.

vorteil : ist weg nachteil : kann wieder kommen

Was möchtest Du wissen?