Leberfleck narbenfrei entfernen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte mir meinen weglasern lassen. Etwa 5mm groß. Das Problem beim lasern ist, und das sagt einem der Dermatologe auch, das es sein kann, das er wieder kommt, wenn der Laser nicht alle Pigmente zerstört. Eine Narbe, oder besser gesagt, eine leichte Vertiefung ist sichtbar, da er bei mir sehr tief saß. Die 100%ige Abheilung dauerte etwa 3 Monate. Kostenpunkt 55 Euro. Bei Wiederkehr des Muttermals, kostenlose Zweitbehandlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, zuerst einmal musst du zum Arzt. Der entscheidet ob der Leberfleck überhaubt entfernt werden kann. Das ist keine Frage der Optik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt wirklich in real Menschen sie nennt man Warzen Anbeterin mit wunderlichen Heilerfolg , es ist jedem selbst überlassen ob er es glaubt oder nicht aber wenn man selber schon mal es erlebt hat und auch Menschen kennt die zu solchen Wunder fähig sind ist man doch an ein übernatürliches
'Phänomen' gebunden, ich hatte auch lange Jahre mit solchen unliebsamen Warzen zu tun dann hatte ich mich damit beschäftigt wie bekommt man solche unliebsamen Hauterscheinungen weg ein OP. wollte ich auch nicht so legte ich mir wissen zu über Menschen die durch Wunder heilen können und da bin ich auf ein kleine Buch -gestosen wo dann steht man sollte
→ Wirkung | Anwendung | Studien | Tipps Teebaumöl das kann man auch im Internet googeln wünsche viel Erfolg und Geduld was lange war braucht auch lange zeit zu genesen sagte ein Guter Arzt zu seinem Patienten




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

angeblich kann man Narben entfernen indem man 40 Mal Schwedenkräuter drauf tut. Zuerst Schweineschmalz auf die haut und darauf Schwedenkräuter und wenn man das 40 mal tut würden die Narben verschwinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?