leberfleck im Gesicht entfernen lassen? peinlich

7 Antworten

Ein Leberfleck im Gesicht kann auch ein ganz süßes Markenzeichen sein. Vielleicht findest nur DU ihn hässlich? Ich muss allerdings gestehen, ich habe auch einen entfernen lassen. Geh, wenn er dich wirklich so stört, mal zum Hautarzt und lass dich beraten. Die werden weggelasert. Tut nicht weh und verheilt einigermaßen schnell. Muss allerdings selbst bezahlt werden.

Ich hab auch so einen:). Würde jetzt ein bisschen größer. Solang er keine Gefahr darstellt sondern nur ein Schönheitsfleck ist lass ihn da. Ich wollte ihn auch mal wegmachen, aber er gehört ja zu mir und mein Gesicht und ich hab ihn überschminkt und fand mich dann ganz langweilig

Cindy Crawford und Marylin Monroe sagen Dir was?

Scarlett Johanson hatte früher auch eins, hats entfernen lassen.. ich finds schade, es sah hübsch aus.

Manche kleben sich einen künstlich dran.

Kommt dann vielleicht auch darauf an wie groß und an welcher Stelle der ist.

0

geh zum hautarzt und lass dich beraten wenn dich das ding sooo stört. wenn es aber medizinisch nicht notwendig ist, wirst dud as entfernen selber zahlen müssen.

Erkundige dich beim Hautarzt über Risiken und Kosten und sprich mit deinen Eltern darüber.

Was möchtest Du wissen?