LeberFleck an der linken brust Warze ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leberflecken können (leider) überall auftreten, ich kann da auch ein Lied von singen! Ich habe schon seit meiner Kindheit einen Leberfleck genau auf der rechten Brustwarze sowie einen weiteren auf dem rechten Warzenhof und zwei am Rand des linken Warzenhofes (dazu auch noch einige an anderen "ungewöhnlichen" Stellen, wie an den Ohrmuscheln, auf dem Bauchnabel und im Intimbereich). Meine Hautärztin sagte früher schon, dass Muttermale an den Brustwarzen auch eine ungewöhnliche Stelle sind und daher genau und regelmäßig untersucht gehören. Daher mein Rat: bitte gehe zum Hautarzt und lass das neue Muttermal untersuchen!

Das Weg-Operieren eines Muttermales ist theoretisch immer möglich, nur an der Brustwarze natürlich doppelt schwierig, da ja dann diese auch mit weg müsste (so erklärte das früher die Hautärztin bei mir!). Daher wirst Du Dich wohl an dieses Muttermal gewöhnen müssen! Kopf hoch, solange es gutartig ist kein Grund sich zu schämen...!

Huhu, sicher, dass es ein Leberfleck ist und keine Zecke oder Pigmentstörung? Wenn es dich arg stört, red mal mit deinem Arzt darüber :)

Ja, man kann leberflecke weg operieren. Vllt solltest du es auch mal untersuchen lassen wenn er neu ist wegen hautkrebs oder so.

Was möchtest Du wissen?