Leber Gen Defekt Ansteckend?

8 Antworten

Eine Erkrankung durch einen Gen-Deffekt betrifft nur den einzelnen Menschen, der diesen Defekt im Erbgut hat. Ist also nicht ansteckendund kann nur duch Fortpflanzung (Kinder) weiter "vererbt" werden.

Hallo,

ein Gen-defekt ist wie der Name schon sagt genetisch bedingt, also in ihren Genen bzw. auf der DNA liegt ein Fehler vor. Das sich deine DNA nicht verändert wenn du ihr "etwas näher kommst" ist es doch in Grunde logisch, dass der Gendefekt nicht ansteckend ist, also mach dir da mal keine Sorgen. Das einzige was passieren könnte wäre sie wird schanger, und euere Kind hätte dann unter Umständen ebenfalls den Gendefekt ^^

Grüße Manu :)

Gen-Defekte sind nicht ansteckend. Die können nur weitervererbt werden.

Ihre Medikamente , welche sie nimmt, können mir auch nichts anrichten oder?

Schonmal danke

0
@Diedilbo

Du solltest Ihre Medikamente nicht einnehmen. Für Dich sind sie schädlich.

Wenn Du wissen willst ob Ihre Einahme der Medikamente Dir schadet, dann überlege mal ob Dein Hungergefühl verschwindet wenn ich Esse...

1

Herpes ansteckend wenn Kusspartner gerade nicht betroffen ist?

Es heißt ja, dass wenn man einmal Herpes hat, man ihn immer wieder bekommt. Es gibt ja auch Phasen, in denen man keinen Herpes hat. Ist der Virus dann trotzdem in einem? Wenn ich jetzt also jemanden küsse, der schon Herpes hatte, ihn aber zu dem Zeitpunkt nicht hat, kann ich mich dann trotzdem anstecken?

LG & danke im Voraus.

...zur Frage

Ratte Krankheit (Niere, Leber) ansteckend?

Hallo, meine Ratte (1J.) hatte schmerzen in der Bauchgegend und so lies ich ihr Blut testen. Sie hat erhöhte Nieren-und Leberwerte. Vor einem Monat starb eine ratte an selben Symtomen. Bei ihr war es zu spät. Nun hat eine dritte Ratte auch schmerzen (nicht so ausgeprägt). Gibt es etwas das Nieren-und Leber schädigt, dass ansteckend ist? Bakterien? Wie wird man die los? glg

...zur Frage

Ein weißes Haar am Kiefer?

Hallo ich bin eine Frau und hab ein einzelnes weißes fast schon durchsichtiges Haar am Kiefer und wollte mal fragen ob das vielleicht ein Zeichen irgendeiner Krankheit ist oder nur ein Gen defekt? :) (Oder vielleicht ist es auch was komplett anderes.. haha :D) (Ich bin 21 Jahre alt)

...zur Frage

Fieber ansteckend?

Huhu! Hallo ich würde gerne meine Freundin heut besuchen und mit ihr wahrscheinlich auch Sex haben? Sie hat jedoch Fieber und ist ein wenig erkältet(Halsschmerzen) kann ich mich anstecken, wenn ich ein Condom benutze und sie nich umbedingt küsse? Quasi nur sex sozusagen...

grüße

...zur Frage

Wozu haben wir einen doppelten Chromosomensatz?

Warum müssen es zwei sein? In einem sind doch genug Erbinformationen um einen ganzen Menschen zu bauen.

Ist das nur, damit bei der Befruchtung von beiden Elternteilen etwas dabei ist und ein ganzer Chromosomensatz da ist. Also möglich wäre ja, das von jedem Elternteil ein halber kommt. Aber dann besteht die Gefahr, dass was fehlt oder so. Also besser 2 als keinen ganzen oder wie?

Oder hat das den Grund, dass wenn ein Gen defekt ist, dass dann das vom anderen n genommen wird? Geht das? Können die mRNA da unterscheiden oder nemen die einfach das dominante Gen? ob es Kaputt ist oder nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?