Kann man eine Lebensversicherung abschließen ohne einen Begünstigten?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Freund soll die Sterbeurkunde, den Versicherungsschein und einen Erbschein an die Versicherungsgesellschaft schicken. Dann wird an die im Erbschein genannten Peronen ausgezahlt. Liegt kein Erbschein, jedoch ein Nachlasskonto vor, wird auf dieses überwiesen. Um dann vom Nachlasskonto abheben zu können, wird jedoch ein Erbschein benötigt.

Wenn kein Begünstigter eingetragen ist, gilt die gesetzliche Erbfolge. Dies kann bedeuten, dass die auszuzahlende Summe ggf. in die Erbmasse fällt, wo das Geld u.U. unter allen in Frage kommenden Erben aufgeteilt wird.

gesetzliche Erbfolge

Rechte aus einer alten Lebensversicherung

Meine Oma hat für mich eine Lebensversicherung abgeschlossen, also, ich bim im Januar 1975 geboren, im Februar 1975 hat meine Oma diese Versicherung mit mir als Begünstigter abgeschlossen. Diese lief 18 Jahre lang. Meine Oma verstarb vor einigen Jahren. Nun verstarb mein Opa vor einigen Wochen, bei der Auflösung der Wohnung fanden wir diese Police, von dem wir nichts wussten. Meine Frage nun, verjährt der Anspruch aus dieser Versicherung, heisst, diese kann eine Auszahlung verweigern? Was muss ich alles beachten? Police im Original, Sterberurkunde von Oma und Opa liegen ebenfalls vor. Wäre schön, wenn mir einer eine fachkundige Auskunft geben kann... Besten Dank...

...zur Frage

Falsches Geburtsjahr auf Versicherungs-Police

Hallo. Meine Frage bezieht sich auf eine Lebensversicherung bei der Signal Iduna ( abgeschlossen bei der PKB die wurde von Signal Iduna geschluckt) . Ich habe beim durchsehen der Versicherungen meiner Eltern festgestellt das bei einer Lebensversicherung die schon seit 1991 läuft das Geburtsdatum meiner Mutter um ein Jahr falsch ist. Geboren ist sie am 27.11.61 und in der Police steht 27.11.1962. Muss ich das der Versicherung melden ? Bekomme ich Stress bei der Auszahlung ? Oder ist das kein Problem?

...zur Frage

Mann erschießt Frau und dann sich selbst....zahlt die Lebensversicherung?

Hallo,

folgender Sachverhalt:

Ehemann erschießt Ehefrau und danach sich selbst.

Ehefrau hatte eine LV,Ehemann wäre Begünstigter. Zahlt eine LV nun überhaupt an die Erben aus?

Schon mal danke für die Hilfe

...zur Frage

Amerikaner hat deutsche Lebensversicherung: Ist Versicherung in den USA steuerfrei?

Ein Freund von mir hat mittels einer Greencard 1984 eine deutsche Lebensversicherung abgeschlossen, die nun nach 25 Jahren fällig ist. In Deutschland soll dieser Betrag ja steuerfrei sein. Da mein Freund nun wieder in den USA lebt, stellt er sich die Frage, ob er den Betrag der IRS melden muss oder die deutsche Steuerfreiheit der Versicherung auch in den USA gilt? Welche Erfahrungen habt ihr diesbezüglich gemacht?

...zur Frage

Alte Autoversicherung hat mir gekündigt: Wie gelingt ein schneller Wechsel zur neuen Versicherung?

Unglücklicherweise hat mir meine KfZ-Versicherung gekündigt, weil ich in den letzten 2 Jahren zu viele Schäden hatte. Zweimal allein bekam ich nach Steinschlägen eine neue Scheibe! Jetzt suche ich natürlich schnellstmöglich eine neue Versicherung.

Aber wie gelingt mir ein schneller Wechsel und dürfen mich andere Versicherungen bei meiner Vorgeschichte ablehnen?

...zur Frage

Wird die Lebensversicherung bald ausgezahlt?

Ende des Jahres wird meine Lebensversicherung ausgezahlt .Heute war wahrscheinlich ein Vertreter der Versicherungsgesellschaft bei mir zu Hause ( war nicht da) und hat einen Zettel hinterlassen ,ich solle mich ,,dringend,, mit ihm in Verbindung setzen,es geht um die Auszahlung der Versicherung .Nun weiß ich nicht ,was da jetzt so dringend sein soll, ich habe eher bedenken,daß er mir jetzt irgendeine andere Versicherung andrehen will. Was soll ich jetzt machen, anrufen oder erstmal abwarten bis sich die Versicherung meldet und nicht der Sachbearbeiter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?