Lebensversicherung kündigen. und bei Canada Live einsteigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das muss jeder selbst wisen ...

ich zumindest werde misstrauisch, wen mir jemand mit wenig Einsatz hohe Rendite verspricht ...

das heißt meistens nämlich auch unsicher ...

außerdem müsstest du Dich auch erstmal erkundigen, was Du verlierrst, wenn Du die andere Versicherung auflöst (wie hoch wäre der Rückkaufswert)

Das Angebot ist zu gut um wahr zu sein. Lass es, Mit dem Wenigen dass du hast, solltest du nicht spekulieren, sondern eine sichere Anlage suchen. Und da ist eine inländische Lebensversicherung ganz oben auf der Liste.

Mach das nicht. Der Makler ist nur darauf aus, die Provision einzustreichen, die er von Canada Life bekommt, während Du hohe Kündigungsgebühren zahlen musst und zusätzlich die Abschlusskosten der neuen Versicherung zahlst.

Bei jedem Rückkauf einer Lebensversicherung verlierst du sehr viel Geld. Und ob gehalten wird, was die anderen versprechen, ist doch immer fraglich.

Was möchtest Du wissen?