Lebensversicherung Kündigen , was ist der auszahlbetrag

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, nachdem es sich um eine Kapital-LV handelt kann es sein, dass hier noch Kapitalerstragssteuer anfällt. Diese muss dann das Unternehmen zwangsweise an das Finanzamt abführen. Abhängig aber ist dies davon, wann dieser Vertrag abgeschlossen worden ist. Bei Verträgen ab 2005 ist dies üblicherweise nicht mehr der Fall. Ansonsten ist dies der Auszahlungsbetrag. Weitere Informationen dazu können in der Police unter dem Begriff "Kosten" stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, ob es eine Kapital- oder Risikolebensversicherung ist. Bei der Risikolebensversicherung gibt es nichts zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19091970
04.10.2011, 14:29

Es handelt sich um einen Kapitallebensversicherung.

0

Was möchtest Du wissen?