Lebenstraum nicht schaffbar!

... komplette Frage anzeigen

19 Antworten

wie niedlich... du hast noch Träume!

An diesem Punkt sind viele Menschen in diesem Shiceland schon vorbeigezogen und haben sich über Los auf Null zurückgesetzt.

Du kannst es aber vielleicht noch schaffen in dem du auswanderst, in ein Land, in dem man noch Frei ist und in dem der Neidfaktor und Gewinmaximierung noch nicht alles beherrschen.

Im Grunde genommen setzen wir uns durch unsere Vorstellung selber Grenzen. Eigentlich könnten viele viel mehr erreichen als das, was sie tun. Wir begrenzen uns selbst, aber auch "die Umstände" begrenzen uns.

Die wahren Feinde sind also der Staat und die eigene Vorstellungskraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DJ ist kein "nicht schaffbarer" Lebenstraum! Üb zuhause, erzähl deinen Freunden von deiner Idee und lass sie mal deine Remixes hören und hol dir ehrliches Feedback. Wenn deine Sachen bei ihnen gut ankommen-geh in Clubs, versuch ein paar Kontakte zu Leuten in der Szene zu knüpfen, such dir ein Markenzeichen oder etwas ähnliches, üben, üben, üben (!!!), such dir eventuell Competitions aus dem Internet oder der Zeitung bei denen du mitmachen kannst, mach im Bekanntenkreis Werbung, versuch bei privaten Veranstaltungen aufzulegen. Spar etwas Geld und verteile deine Tapes an Leute aus der Branche, mach auf Youtube/facebook/twitter Werbung für dich und versuch an erste Jobs in Clubs ranzukommen. Das kann zwar lange dauern und ist viel Arbeit, aber wenn es dein echter Traum ist wirst du es auch schaffen! (Wenn nicht oder dir der Weg zu anstrengend ist war es auch nicht dein echter Lebenstraum :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei vielen Menschen ist das Problem, dass Sie sich mit anderen Vergleichen - und das ist ein GROßES Problem. Ob es das Problem bei Dir ist, das kann ich leider nicht beurteilen.

Versuche einfach so zu sein, wie Du bist. DU musst nicht immer alles haben, was einem die Werbung vorgaukelt. Sei einfach Du - und arbeite einfach hart an DEINEN Zielen. Sei DANKBAR für alles, was Du schon hast und arbeite einfach weiter daran, BESSER zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du dir denn sicher, dass du damit klarkommen willst? Wenn es wirklich ein Lebenstraum ist, dann wirst du immer wieder darüber nachdenken, ob du es nicht vielleicht doch noch schaffen könntest bzw. hättest schaffen können. Außerdem bist du doch noch jung, wenn du jetzt nicht grad taub bist oder total unmusikalisch, könntest du doch durchaus noch an deinem Traum arbeiten. Du kannst zB anfangen auf kleinen Partys aufzulegen und wenns den anderen gefällt sprichts sich rum. Du musst dir ja nicht gleich das Ziel stecken, dass du dein Leben lang DJ bleiben willst (was vielleicht wirklich etwas unrealistisch ist). Wichtig ist doch, dass du das machst, was dir Spaß macht. Und wenn du wirklich gar nicht mehr in die Richtung gehen willst, dann wirst du vielleicht andere Sachen finden, die dir Spaß machen und hoffentlich einen neuen Traum finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich deine anderen Frage sehe, merke ich dass du auch psychische Probleme hast. Ich habe gelernt, dass es immer einen Weg gibt , auch wenn dieser schwer bzw ein Umweg ist. Man kann nicht immer alles im 1. Anlauf schaffen. Wenn man sich die Zeit nimmt die man braucht (was ja sehr individuell ist, es ist ja nicht jeder ein Wunderkind), und sein Bestes gibt, kann man das auch schaffen. Und man muss sich nicht dafür schämen jemanden nach Hilfe (vllt auch professionelle) zu fragen, wenn man sie braucht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Ernst jetzt? Nenn mir einen, der es schafft alle seine Lebensträume zu erfüllen. Und außerdem, es heißt TRAUM. Also versuch ihn zu erreichen, wenns nicht klappt weiterträumen, wieder versuchen zu erreichen, usw. iwann klappt mal was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HILFEgegenZWANG
27.03.2012, 23:03

Lebenstraum, traum ist doch richtig geschreiben?

0

Schraub' Deine Ansprüche etwas herunter, und setze Dich beizeiten mal mit dem Thema der Improvisation auseinander.

Man muß nicht zwangsläufig seine Träume beerdigen - hin und wieder reicht es, diese einfach nur anders anzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Wikipedia: "Als DJ wird jemand bezeichnet, der auf Tonträgern gespeicherte Musik in einer individuellen Auswahl vor Publikum abspielt

Du spielst also Deinem kleinem Bruder erst Lied 2 und dann Lied 7 von Deiner Schlümpfe-CD. Und schon ist Dein Lebentraum erfüllt!

Also: Das kann jeder Depp!

Suche Dir was Anspruchsvolles!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was für ein Lebenstraum ist es denn ??

wenn es ein Micky Maus Magazin ist, kommst du bestimmt drüber hinweg.

aber wenn es was ernsteres ist, solltest du dir einen neuen Lebenstraum zulegen. Z.B. wenn man einen 'Job machen will, aber es nicht geht, sucht man sich halt einen anderen Job, es ist ja nicht so, dass man nur diesen einen Job machen will und GAR KEINEN anderen....

ich wünsche dir viel glück und ich hoffe ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du 99 bist und bald stirbst...ok dann wirds nix mit dem Lebenstraum! Wenn du aber noch in jüngeren Jahren bist, nicht die Hoffnung aufgeben. Wenn du hart arbeitest wird sich auch dein Traum verwirklichen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht so schnell aufgeben und evtl. umdenken!!! Du bist 18...also bitte, da geht noch vieles, glaub mir...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaff dir einen anderen Lebenstraum,es geht eben im Leben nicht immer wie es soll.L.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übe dich in Bescheidenheit und erfreue dich an Kleinigkeiten, anstatt deine Zeit damit zu vergeuden, einem Lebenstraum hinterher zu jagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du? Und was hast du für einen Lebenstraum .. ??? Bitte nähere Angaben, dann können wir dir auch mehr helfen ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HILFEgegenZWANG
27.03.2012, 23:04

Ich bin 18 Jahre und mein Traum ist es DJ zu werden.

0

Einfach nicht dran denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist denn dein lebenstraum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da gibt es einen kleinen trick...

neue, realistische, ziele setzen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

streiche erst mal das " nicht " aus deiner frage..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm, such dir was neues oder werd realist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?