Lebensstilveränderung ist das möglich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ändern tut man etwas indem man es TUT - nicht versucht.

Diäten bringen nur kurzfristig was und schnell kommt der Jojo-Effekt. Man muss dauerhaft Ernährung umstellen und Bewegung ins Leben integrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du weißt, worauf es bei Ernährung ankommt, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht, wie man dir helfen soll.

Der Wille zur Veränderung der muss schon von dir selbst kommen, was sollen wir dir denn da jetzt sagen, damit du in Zukunft etwas änderst?

Mach dir bewusst, was du möchtest, teile das Ziel in Etappen ein und gehe Schritt für Schritt weiter.... aber deinen Hintern hoch zu bekommen, etwas Sport zu machen und gesund zu Essen, das musst du schon selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich könnte diesen Satz hier sicher zisch mal am Tage schreiben:

Wenn Ihr abnehmen wollt oder einfach nur eine schöne Figur haben wollt, dann geht LAUFEN!

Man kann durchaus aller zwei Tage laufen gehen. Klein anfangen, dann steigern auf 3km, 5km und wenn man will bis zu 20km.

Ich persönlich laufe 2x die Woche mit 12 Rucksack ca. 2km.

Ordentliche Schuhe, die Mann und Frau auch ein paar Jahre haben, die gibt es hier: http://www.senmotic-shoes.eu

Dann muss man sich noch Videos zur richtigen Lauftechnik anschauen!!!!!!!!

Denn beim Laufen trampelt man nicht wie ein Trampeltier auf den Fersen durch die Gegend!

Dann kann man sich gleich mit einem Vorschlaghammer die Knie zerdeppern.

Und dann verzichtet man mal nach und nach auf den Dreck in der Nahrung, wie Aspartam, Glutamat, alle Aromen, Citronensäuren und Zitronensäuren, weißen Zucker.

Und dann klappt es ganz von alleine mit der guten Figur.

Außerdem kann man dann auch mal 2 Pizzen auf einmal essen und nimmt nicht 10kg zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe es geschafft indem ich gut frühstücke und Mittags esse und Abends nichts mehr. Die ersten 2 Wochen sind schwer aber danach geht das ohne Probleme. Thema 2, unerlässlich ist regelmäßige Bewegung.

Ich muss dazu sagen abnehmen ist komplex abhängig ob man ein kleines süßes speckröllchen hat und gerne im Bikini knackiger aussehen will oder ob man wirklich stark übergewichtig ist. 

Generell zum glücklich sein ist es wohl schwer zu sagen.. oft weis man nicht warum man unglücklich ist darum redet man sich ein was einen glücklich machen würde... 

Abnehmen hat mich nicht viel glücklicher gemacht, erst dass beschäftigen mit mir selbst und meiner Umwelt hat mich gelehrt dinge schätzen zu wissen und auch sich selbst zu verstehen.

Wie gesagt, schwirig weil jeder anders ist ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey danke schon mal für zahlreiche Antworten, ich weiß wie man abnimmt.

Ich vermute das es einfach was anderes ist mir geht es eher um die Disziplin und der Ehrgeiz die sind nicht mehr so vorhanden wie früher...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?