Lebensrettende Sofort-Maßnahmen am Unfallort beim Führerschein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zum Führerschein kannst du dich auch ohne den Kurs anmelden. Zur Prüfung kannst du dich aber erst anmelden wenn du den Kurs gemacht hast.

Manche Fahrschulen bieten das direkt an, manche nicht. Es gibt aber sehr viele Organisationen die den Kurs anbieten. Such einfach mal im Internet, dort wirst du sicher fündig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Lehrgang ist zwingend bei der Beantragung beizufügen, genau wie der Sehtest. Ohne, keine Bearbeitung möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lebensrettende Sofort-Maßnahmen am Unfallort

Wenn Du diesen Kurs bisher noch nicht besucht und abgeschlossen hast, kannst Du diesen Kurs auch nicht mehr machen, da es diesen seit dem 21.10.2015 nicht mehr gibt.

Es gibt nur noch einheitlich die Schulung in Erster Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Fahrschule nicht. Frage dort nach, welche Organisation ( DRK, ASB, Johaniter, Malteser und andere) in euerer nähe EH und oder Sofortmaßnahmekurse anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erste Hilfe Kurs muss man machen, wenn man einen Führerschein machen möchte. Frag die Fahrschule, die sagen dir wo du den Kusr nachen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?