LEBENSMITTELFARBE GRÜN

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lebensmittelfarben bekommst du in fast jeder Apotheke zu recht moderaten Preisen und hochkonzentriert. Damit bekommst du auch dein Giftgrün hin. Allerdings würde ich für ein Giftgrün das Grün mit ein wenig Gelb mischen.

Es gibt die Farben in Pulverform, meist in einem 2erPack so um die 1,80 pro Päckchen. Mit einem Tütchen dürftest du den Teig mehr als nur ein bischen grün bekommen. Rühr das Pulver mit ein, zwei Eßlöffel kochendem Wasser an, dann lässt sich die Farbe besser dosieren. Und lass dir gleich ein Pipettenfläschchen für den Rest mitgeben. Die Farbe hält sich im Kühlschrank jahrelang. Vorausgesetzt es sind keine Verunreinigungen hineingekommen. Ein paar Krümelchen Mehl und das Zeug fängt an zu gären! Also sauber arbeiten!

Diese Zuckerfarben aus dem Supermarkt und Götterspeise sind keine Alternatiiven. Zuckerschrift ist unergiebig, und Götterspeise enthält Gelatine, die je nach Rezept das Ergebnis verfälschen wird.

simone1962 07.07.2011, 10:14

Hut ab, von mir ein DH, du verstehst was vom backen. Für mich die beste Antwort!

0

Am besten kannst du den Zucker-Guss färben, das geht auch mit den üblichen Farben, die in fast jedem Supermarkt zu finden sind

Den Teig richtig grell zu färben gelingt nicht so gut

Bleibt immer eine helle Farbe

allerdings kenne ich dies crazy Farben nicht

Alternative zu Lebenmittelfarbe ist grünes Götterspeisenpulver

simone1962 07.07.2011, 07:43

Wenn du dieses Pulver dann mit Schlagsahne mischt wirkt es am besten vielleicht kannst du den Kuchen ein wenig mit Sahne dekorieren.

0

Lebensmittelfarben gibts in so ziemlich jedem Laden bei den Backwaren.

Vielleicht in einer Apotheke nach Lebensmittelfarbe fragen - vielleicht wissen die was wie und warum.

Was möchtest Du wissen?