Lebensmittel privat verkaufen kommt das gut an?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn sie gut sind, bestimmt.

Sobald sich das rumspricht, könnten aber Gewerbeamt und Finanzamt auf der Matte stehen.

Zum einen ist es gewerblich, sobald du vorhast, das wiederholt zu machen. Zum anderen sind die hygienischen Anforderungen geradezu monströs. Das beginnt bei den Zutatenlisten, geht weiter mit Anforderungen an die Räume, in denen das hergestellt wird und endet bei Verprobungen, die aufbewahrt werden müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tanzegern
22.03.2016, 08:27

danke fürs Sternchen :)

0

Was möchtest Du wissen?