Lebensmittel nach Aserbaidschan per Post schicken, ist das ("ganz normal") möglich?

1 Antwort

Hallo Chris, du kannst mit der Homepage von DHL anfangen, dort bekommst du schonmal ein paar Infos zum Versand nach Aserbeidschan. Dort bekommst du dann auch einen Link zum Zoll, wo du dir weitere Informationen speziell zur Ausfuhr nach Aserbaidschan besorgen kannst. Beim Zoll kann man auch anrufen und nachfragen. Ich denke aber nicht dass es ein Problem ist, da keine FrischEi, Fleisch oder Käse sachen drin sind (außer der Parmesan, aber das musst du ja nicht draufschreiben ;) ).

Danke! Sehr lieb von Dir, früher hat meine Oma Essen nach Texas geschickt, die guten Sachen aus Deutschland die mein Großonkel dort nicht bekommen hat. Dann habe ich mitbekommen, dass es Probleme geben würde, zwecks Päckchen öffnen, etc. Und rein theoretisch ist Pesto ja nicht wirklich haltbar, da es ja nicht gekocht wird... Aber auf jeden Fall Danke nochmal!!! Christine

0

Was möchtest Du wissen?