Lebensmittel, die einen beim Einschlafen helfen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was isst Du denn zu abend, ist das eher viel oder vielleicht gar nichts mehr ? Das wäre dann beides schlecht für einen guten Schlaf. Der Magen ist entweder zu voll oder der Blutzuckerspiegel ist ganz unten.

Mir helfen immer ein Stückchen Käse oder mageres Fleisch, vom Hähnchen oder auch mal ne Scheibe Schinken. Ne Packung Krabben geht auch. Leichtes Abendessen vor 20 Uhr vorausgesetzt.

Vielleicht helfen die gerade die üblichen Aufputschmittel wie kaffe :) keine sorgen, das ist wirklich ernst gemeint. Ist bei mir so. Erst macht es dich kurz hellwach aber dann schwindet die Energie :) LG

Das würd mich auch sehr interessieren denn ich habs mit einschlaf tee usw ausprobiert bei mir hats nicht geholfen. Je mehr ich mich im bett quäle desto schwieriger wird es einzuschlafen. Meine augen sterben vor müdigkeit, aber mein gehirn voll im disco modus xD

Hi ich gebe dir jetzt einige Tipps:

•Warm duschen
•Milch mit Honig
•Tee
•Einfach an nichts denken( auch wenn es einigen schwerfällt :)  )
•Oder was mir sehr oft hilft. Einschlafmusik auf YouTube gucken. Hier ein Link.      

Kazuaaaaaa 29.08.2015, 22:51

Bin noch ein Kind ;)

0

Versuchs mal mit Baldriantee oder Tabletten. Rein pflanzlich.

Gerstengraspulver oder Melasse mit warmer Milch. Gerstengraspulver nehme ich selbst, daher weiß ich das es wirkt

Was möchtest Du wissen?