Lebensmittel bei eBay

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich denke, es besteht da nur dann ein Risiko, wenn es sich um leicht verderbliche Lebensmittel (Obst, Gemüse) handelt. Sonst ist es kaum ein Risiko.

Bei abgepackten Lebensmitteln steht ja immer ein Verfallsdatum drauf. Daran kann man sich orientieren. Entweder hat der Anbieter in seiner Beschreibung diesen Termin genannt oder man könnte ihm deshalb eine Frage stellen. So wird man schnell Auskunft erhalten und das Risiko minimieren.

leicht verderbliches würd ich persönlich nicht bestellen, aber schau ruhig auch mal auf dir bewertungen der händler, die sind immer ein guter anhaltspunkt dafür, wo man bestellen kann und wo mans sein lassen sollte.

das kommt drauf an... also frische sachen oder kühlpflichtige sachen wie joghurt etc würde ich da nicht bestellen. ich habe mit gewürzen und getränken gute erfahrungen gemacht

kannst dir ja die EHEC freie gurcke bestellen :b

Ich habe dort mal in einem Shop Wurst bestellt (war eingeschweißt). Keinerlei Probleme, die Ware war frisch und sehr lecker.

auf jeden fall!

es könnte verschimmelt sein oder sonst was...

lass es lieber ;)

Was möchtest Du wissen?