Lebenslauf: wie schreibe ich das ich im ausland studiert habe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist doch prinzipiell egal, wo du studiert hast. Oder worin liegt das Problem jetzt genau?

Du schreibst den Zeitraum + deinen Studiengang + Hochschulnamen + ggf. Ort + ggf. Land:

09/2010 - 08/2015 Sinologie (Bachelor), Universität Madrid (Spanien)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen Abschluss hast, fügst du den doch eh in Kopie bei. Und im Lebenslauf schreibst du dann nur 2008-2012 Studium (vielleicht die Fachrichtung noch dazu).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo halloschnuggi,

der gleiche Rat wie immer in solchen Fällen: schreib einen Entwurf und stell ihn hier zwecks Verbesserungsvorschlägen ein (bitte vollständig und anonymisiert)!

Anregungen findest Du in der einschlägigen Ratgeberliteratur oder z. B. auch hier: karrierebibel.de/dossier-lebenslauf-so-uberzeugen-sie-jeden/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von halloschnuggi
28.11.2015, 12:51

Okay das mache ich heute abend.

0

Was möchtest Du wissen?