Lebenslauf Infos?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

wenn durch die Nicht-Erwähnung eine Lücke im Lebenslauf entsteht, wirst du mit einer entsprechenden Frage rechnen müssen. Lügen wäre hier eine denkbar schlechte Option. Denn wenn das raus kommt, dann bist du deine neue Ausbildung vermutlich auch wieder los.

Wenn sich der Zeitraum im Lebenslauf kaschieren lässt, könntest du sie weg lassen. Lückenlos bedeutet nicht, dass man jedes Detail seines Lebens auflisten muss, sondern lediglich, dass der Lebenslauf keine Lücken aufweisen soll.

Mein Rat wäre dennoch die Ausbildung im Lebenslauf zu nennen und dir eine gute Antwort zu überlegen warum du sie nicht beendet hast.

Lg Susan


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn eine Lücke im Lebenslauf ist, dann wird er wohl danach fragen. Also solltest Du die Ausbildung darein schreiben und auf Anfrage, dann die Gründe sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?