Lebenslauf-Bruder mit Behinderung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Lebenslauf soll sowas nicht rein. Eher in der Bewerbung, z.B was zeichnet dich aus? Und da kannst du rein schreiben das du erfahrungen hast, da dein bruder so und so ne behinderung hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rike1994
05.10.2011, 17:18

Naja ...aber in dem Lebenslauf ist auch sowas wichtig reinzuschreiben..da es ja besonderheiten sind und die kann man ja anderen klarmachen trotzdem danke=)

0

vielleicht so: Ich konnte schon sehr viele erfahrungen mit schwerbehinderten menschen sammeln,da leider mein Bruder schwerbehindert ist und ich täglich etwas mit ihm unternehme

so in die richtung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kanini
05.10.2011, 18:06

Wie will man so einen Satz denn in einen chronologischen Lebenslauf bringen? Das einzige im Lebenslauf, was evtl. noch denkbar wäre:

Geschwister: Name, Alter, Bezeichnung der Behinderung

Heutzutage schreibt man nämlich nur noch chronologische Lebensläufe.

0

Hallo Rike1994,

schreib das doch ins Bewerbungsschreiben rein. Aber formuliere alles positiv, also nicht "leider ist mein Bruder schwerbehindert". Schreib ein bisschen über dein Leben und deine positiven Erfahrungen und Kompetenzen mit und durch deinen Bruder. Hier ist ein Link zu einem interessanten Artikel über Geschwister von behinderten Kindern: http://www.myhandicap.de/kinder-behinderter-geschwister.html Vielleicht kannst du hier auch Anregungen daraus ziehen.

Viel Glück Michaela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?