Lebenslauf (Aushilfskraft für die weihnachtszeit) [schülerin]

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich würde "gute Kenntnisse" schreiben, so dass man eben sieht, dass du es besser als Französisch kannst.

Hallo,

(gute) Englischkenntnisse in Wort und Schrift bedeutet, dass du Englisch gut sprichst (Wort) , schreibst und liest (Schrift).

Unter folgenden Links findest du Hinweise zu: Fremdsprachenkenntnisse im Lebenslauf angeben:

  • stellenanzeigen.de/lebenslauf/sprachkenntnisse/
  • staufenbiel.de/ratgeber-service/bewerbung/lebenslauf/lebenslauf-sprachkenntnisse-fremdsprachen.html

:-) AstridDerPu

schreibe in wort und schrift das solltest du natürlich nciht machen wenn dus nicht mehr kannst und in dem beruf wichtig ist aber son st schreib in wort und schrift

iLoveCandys 20.10.2012, 13:53

ich habs ja noch im unterricht ich bin da nur net so gut drin..

0

Englisch: sicher in Wort und Schrift

du wirst dich verständigen können wenn es sein muss, du musst also nicht verhandeln können. also schulenglisch reicht da

iLoveCandys 20.10.2012, 13:52

ok aber das sicher lass ich weg ^^

0
comedyla 20.10.2012, 14:15
@iLoveCandys

wenn du das "sicher" weglässt macht es keinen sinn. da muss schon ein adjektiv hin. nur "in wort und schrift" sagt nichts aus.

es ist bei dir völlig egal, deine englischkenntnisse interessiert bei dem Job ja keinen.

aber nur "in wort und schrift" ist völliger blödsinn.

0

Ich würde ebenfalls nur "Grundkenntnisse" oder "Schulwissen" angeben.

Du brauchst doch wohl nicht ernsthaft als Schülerin einen Lebenslauf zu schreiben, weil du Aushilfskraft für Weihnachtszeit werden willst, oder??? DAs ist ja lächerlich.........was willst du denn "aushelfen"? Den Chef-Posten?

iLoveCandys 20.10.2012, 13:53

doch muss ich! ich hab extra gefragt! ich will geschenke einpacken und so :D

ich musste aber auch einen schreiben fürs schulpraktikum...

0

Was möchtest Du wissen?