Lebenslauf alle Praktika passen nicht auf ein Blatt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

a) du kannst ruhig mehr als eine seite für den lebenslauf nehmen, wenn es zu viele positionen gibt, die nur noch gequetscht auf eine seite passen; weiterhin lässt sich das auch nicht so gut lesen oder überfliegen.

b) sofern du erst am anfang der beruflichen laufbahn stehst, kannst du auch einige "füllangaben", wie eltern, geschwister usw. weglassen. wenn es ggf. nur eine oder zwei zeilen sind, die auf eine 2. seite verschoben werden müssen, ist das dann die bessere lösung als eine 2. seite mit "nur" ein paar zeilen text.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist nicht bekannt, das ein Lebenslauf nur eine Seite lang sein darf.

Wenn es Praktika sind, die immer ein und denselben Beruf betreffen kannst du sie ja als Stichpunkte angeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt immer Ausnahmen also nehme 2 Blätter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?