Lebenslauf - Welche Reihenfolge ist richtig bei der Schulbildung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich würde es so rum machen wie du vorgeschlagen hast, letzendlich (je nach qualifikation) kannst du auch unwichtige schulen (also alles bis zur höchsten schulqualifikation… realschulabschluss, abi etc.) weglassen… wenn du noch zur schule gehst, kannst du aber ruhig alles auflisten

bin damit immer gut gefahren

Hallo kleinerKoala^^

In jedem Fall ist deine Frage berechtigt.

Aber ich muss dich enttäuschen, denn da ist man sich nicht einig. Es gibt Betriebe, die darauf bestehen, dass man zuerst angibt, was man zuletzt gemacht hat. Aber andersrum ist es auch richtig, wenn man zuerst schreibt was man als Erstes gemacht hat. In jedem Fall aber muss es chronologisch sein.

TIPP: Rufe bei dem Betrieb an, frage nach einem Verantwortlichen für die Personalentwicklung und frage nach.( Im Vorraus)

Ich hoffe ich konnte dir helfen;)

LG Mario^^

so , wie du es hier angeschrieben hast , ist es schon richtig . lg

So, wie du es geschrieben hast ist es richtig :D Also das erste nach oben und das letzte nach unten

Was möchtest Du wissen?