lebenslanges wohnrecht beim lebensgefährten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, möglich ist das. Das Wohnrecht wird in Abteilung 2 des Grundbuchs eingetragen und ist nicht an den Eigentümer, sondern an das Grundstück gebunden. Allerdings könnte seine Tochter, wenn sie vielleicht mal Alleineigentümerin ist, die Löschung des Wohnrechts beantragen. Aber in einem solchen Fall müsstest Du die Löschungsbewilligung erteilen, d. h. mit der Löschung einverstanden sein. Ansonsten bleibt das Wohnrecht auf Lebenszeit bestehen.

tornero 25.05.2011, 22:07

danke,ja das ist doch mal ne antwort,lg vom bodesee

0

Die Eigentümerin einer ETW muss ins Altenheim. Das Sozialamt erhebt Anspruch auf die Wohnung zur Abdeckung der Kosten. Muss nun der Wohnberechtigte Miete ans Sozialamt zahlen.? erbitte nun Ihre Antwort Mfg. H.M

Was möchtest Du wissen?