Lebenslanges Hausverbot

1 Antwort

Hausverbot darf der Eigentümer/Mieter des Ladens erteilen. Wenn der Landenbesitzer/Mieter sagt, Du hast lebenslanges Hausverbot wegen dem damaligen Diebstall, dann hast Du es. Die Polizei hat hiermit nichts zu tun. Würde im extrem Fall sogar heissen, wenn damals die Polizei gesagt hat 2 Jahre Hausverbot, aber der Ladenbesitzer hätte nach 6 Monaten gesagt, ach was, Du darfst wieder einkaufen, hast ja drauß gelernt. Dann hätte das Hausverbot bereits nach 6 Monaten geendet. Maßgeblich ist die Aussage des Ladenbesitzers.

Hat meine Freundin nur Hausverbot oder bekommt sie noch eine Anzeige wegen Diebstahl?

Guten Abend! 
Meine freundin hat ein Handy von LG in einem Elektronikladen geklaut. Heute hat sie einen Brief von dem Laden  bekommen indem steht:
"Aufgrund des Vorfalls des 5.9. Wird ihn hiermit ein lebenslanges Hausverbot für alle Media Märkten Deutschlandweit. Bitte beachten sie, dass jede Zuwiderhandlung/ Missachtung zur Anzeige gebracht wird."

Bei dem Diebstahl war icb dabei, habe aber selbst nichts geklaut. Heisst das jetzt für meine Freundin dass sie keine Anzeige hat nur Hausverbot oder kommt da noch was? Und wie sieht es für mich aus?


Würde mich über eine Antwort sehr freuen, da wir beide sehr nervös. 

Liebe Grüße.
...zur Frage

Wie kann ich das Hausverbot aufheben?

Mein Bruder und ich wurden beschuldigt versuchten Ladendiebstahl begangen zu haben. Er hat sich nur eine Verpackung angeguckt OHNE sie zu öffnen und einzustecken. Meine Mutter hat auch das Beweißvideo gesehen. Dort ist klar zu sehen, dass er NICHTS eingesteckt hat und es aucg nicht vorhatte. Das hat sie dem Ladendetektiv gesagt doch er hat ihr nicht zugehört. Wir haben ein Jahr Hausverbot für nichts bekommen. Wie kann ich es aufheben? Waren auch bei der Polizei aber die meinte sie kann nichts machen.

...zur Frage

Erneut Hausverbot bekommen für eine tat die 7 Jahre her ist?

Als ich 14 Jahre alt war wurde ich beim Klauen erwischt und habe Hausverbot bekommen bis ich 18 Jahre alt bin.

Heute bin ich 21 Jahre alt und war in diesem Laden einkaufen und da meinte die jetzige Filialleiterin das sie mir Hausverbot erteilt weil ich damals beim Klauen erwischt worden bin.

Jetzt zu meiner Frage.

Darf sie mir erneut Hausverbot erteilen?

Ich habe ja schließlich schon eine Strafe bekommen und habe mich auch daran gehalten, ich war die ganzen 4 Jahre nicht mehr drin.

...zur Frage

Ladendiebstahl im Wert von 110 Euro..welche Strafe?

Ich bin 17 Jahre alt, also minderjährig. Meinem Vater habe ich es bereits gebeichtet. Welche Strafe wird auf mich zu kommen außer ein Hausverbot ? lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?