Lebensbäume wurden unten beschnitten, wachsen die Äste noch mal nach?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eher nicht.  Meine Lebensbäume hatten die Angewohnheit von unten her trocken und braun zu werden, weil sie zu dicht aneinander standen. Irgendwann sah das nicht mehr schön aus und wir haben sie rausgenommen und durch Kirschlorbeer ersetzt. Der ist auch mit Gewalt nicht kaputt zu kriegen.

Leider muss ich dir als Gärtner sagen, dass Lebensräume aus altem Holz nicht mehr austreiben :-( also niemals zu tief beschneiden. Tut mir leid

Was möchtest Du wissen?