Lebensalter Krankenversicherung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich versteh schon nicht worum es geht... Wird denn an den Schulen kein deutsch mehr unterrichtet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Krankenversicherung musst du immer haben, daher verstehe ich die Frage nicht ganz.

Geht es um die Familienversicherung für Kinder (§ 10 Abs. 2 SGB V)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinder sind bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres beim Vater oder bei der Mutter kostenfrei mitversichert.

 Die kostenfreie Versicherung verlängert sich bis zum 23. Lebensjahr, wenn du nicht anfängst zu arbeiten oder eine Ausbildung beginnst.

 Wer studiert, eine Schulausbildung oder ein freiwilliges soziales bzw. ökologisches Jahr macht, kann maximal bis zum vollendeten 25. Lebensjahr kostenfrei familienversichert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Liesche
27.12.2015, 18:10

Ist es nicht Voraussetzung, daß die Kinder noch bei den Eltern wohnen müßten? Ich meine mit eigener Wohnung müßten sie ab Vollendung des 18. Lebensjahres sich selbst versichern.

0

Was möchtest Du wissen?