Lebendiger Vogel in meiner Wohnung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der einzig richtige Weg wäre nun die Katze vorerst im Bad zu lassen und dich sozusagen selber auf die Jagd nach dem Vogel zu begeben. Zu diesem Zweck solltest Du alle Fenster öffnen so das der Vogel vielleicht doch von alleine einen Fluchtweg findet. Zusätzlich solltest Du nach und nach auch den Bewegungsraum von dem Vogel auf ein einziges Zimmer minimieren was unter Umständen, wenn es nicht anders geht das Einfangen erleichtern würde.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die Katze im Bad, öffne alle Fenster in der übrigen Wohnung und versuche den Vogel dazu zu bewegen, durch eines raus zu fliegen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBube01
15.12.2015, 12:29

Genau so und nicht anders!

1
Kommentar von Ikeeysaiint
15.12.2015, 12:33

Er sitzt auf der Wohnzimmer Lampe ich habe jetzt die Balkontüre aufgemacht und gewartet aber jetzt sitzt er da rum 

0
Kommentar von Ikeeysaiint
15.12.2015, 12:44

Also er ist jetzt draußen habe ihn mit einer nachtrobe den weggewiesen hat zwar etwas gebraucht aber der Kerl hat dann auch gemerkt das ich ihm nichts Böses will .An alle :Vielen Dank für die hilfreichen Tipps :)

3

Katze im Bad lassen, Türen und Fenster aufmachen das er Rausfliegen kann ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es ein tollwütiger Greifvogel oder wieso genau hast du dich mit ihr im Bad eingesperrt?

Ich hatte auch schonmal einen Vogel in der Wohnung (der zum Glück relativ schnell von alleine wieder rausgefunden hat).

Auch wenn das Tier bei dir nicht schwer verletzt sein sollte, wird es gerade höllische Panik haben und kann an dem Stress sterben. Geh aus dem Bad raus und HILF dem armen Vogel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?