Leben wie im Mittelalter (heute)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt sicherlich ein paar Projekte (ich denke z. B. an Adventon, http://mittelalterpark.de/), Mittelalterfeste und -märkte sind zeitlich eingegrenzte Events - ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es ein auf Dauer angelegtes Projekt dazu gibt, lasse mich gerne eines Besseren belehren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt welche, die sich anziehen wie im Mittelalter und versuchen, ihren Lebensstil dem anzupassen. Bei uns in der Stadt gibt es eine Woche, in der die ganze Stadt in den Mittelalter zurückgesetzt wird xD Da gibt es dann viele Burgfräuleins (mit Kleidern, die echt mittelalterlich aussehen), und...Burgherren? :D

Oft gibt es auch die passende Musik, die einzelne Leute singen, manche spielen aber auch nur Harfe. 

Dann gibt es noch Verkaufsstände und Lagerfeuer im Mittelalterlichen stil und die Währung heißt dann nicht Euro sondern Taler xD

Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es Menschen gibt, die dauerhaft so leben. Ohne Strom und Auto zum Beispiel. Das wäre sehr schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also davon weiß ich nichts, aber ich habe von einem Jungen Mann gehört der versucht zu leben wie vor 100 Jahren, also er versucht auf alles zu verzichten, was es vor 100 Jahren noch nicht gab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Montags kann man in Dresden viele Leute sehen, die offensichtlich noch im Mittelalter leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?