Leben ohne viel Geld Lebenswert?

8 Antworten

Das ist alles eine Frage der Perspektive. Die meisten Menschen betrachten immer nur die Einkommensseite. Betrachte aber mal die Ausgabenseite: Es gibt so viele Dinge, die man eigentlich nicht wirklich braucht oder Luxusgüter, die wir aber als gewöhnlich, normal, oder Standard erachten. Ich bin sicher dir werden eine Menge Dinge einfallen, ohne die ihr auch so gut auskommen könntet. Also ich bin mir jedenfalls sicher, dass es sehr gut möglich ist von 2500€ zu leben. Klar, nicht wie die Könige. Aber das ist immer alle eine Frage der Ansichtssache und der Erwartungen.

Ja sicher das kannst du,ist nicht der Burner ,aber auch nicht so schlecht der Verdienst.Denke ,du bist auf jeden Fall besser dran ,wen du in deinen Traumberuf arbeitest.

einen Beruf aus Leidenschaft und Berufung auszuüben,ist mehr wert,als ne menge Kohle,ist jedenfalls meine Erfahrung.

Was nützt es dir ,wenn du morgens aufstehst und mit einem langen Gesicht zur Maloche gehst,weil dir der Job stinkt...aber am Ende vielleicht 2000€ auf dem Konto sind?

Das Resultat ist dann am Ende.....Burnout und Erkrankung.

Was möchtest Du wissen?