Leben in eigenem Wald

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein , das ist nicht möglich. Auch wenn es Dein Wald ist. Deinen Wald mußt Du auch ohne dort ein Haus zu haben, bewirtschaften.

All diese Fragen kann man am besten im Rathaus stellen und bekommt dort auch rechtlich verbindliche Antworten. Aber ich denke ei Haus bauen wird wohl nicht erlaubt sein. Ein Waldstück ist ja im allgemeinen kein Bauland. Und ob man es eifach so umwidmen kann glaube ich nicht. Aber wie gesagt, geh ins Rathaus.

Das geht eher nicht. Im Wald gibts doch keine Strom, Gas oder Wasseranschluss.

alleinige Gartennutzung

Hallo, wir haben vor eine ETW im EG zu kaufen. Zu der Wohnung gehört auch ein 500qm grosser Garten. Es gibt noch 2 weiteren Wohnungen in dem Haus. eine 1OG und eine Dachgeschosswohnung. Bis jetzt ist es notariell festgelegt worden, dass die Erdgeschosswohnung alleiniges Nutzungsrecht des Garten besitzt. Falls wir die Wohnung kaufen würden, reicht es, wenn der Notar es schriftlich festlegt, oder muss es im Grundbuch vermerkt werden, dass nur wir das alleinige Nutzungsrecht des Gartens haben? Falls mal eine der anderen Wohnungen verkauft wird und der neue Besitzer möchte teil des Gartens nutzen?

...zur Frage

Feuer und Zelten auf eigenem Waldboden?

Hallo, meine Frage geht an die Outdoorfans. Die Rechtslage von Zelten und Feuer im Wald ist mir klar, doch habe ich dieletzte erfahren, dass mein Opa ein Stück Waldboden besitzt. Weiß jemand von euch wie es in einem solchen Fall geregelt ist? Bei dem Feuer geht es jetzt nicht um ein riesiges Feuer, eher darum sich mal was zu Essen zu machen oder aufzuwärmen (mit Sicherheitsvorkehrungen versteht sich).

Vielen Dank für die Antworten. LG

Andi

...zur Frage

Gartengrundstück wird nach Verkauf Bauland!?

Hallo liebe Forenuser,

ich habe eine Frage zu einem Grundstücksverkauf. Ich habe einen Teil meines Gartens an einen Nachbarn verkauft (etwa 250qm von 1550qm). Der Garten ist bzw war auch als Gartengrundstück im Grundbuch ausgewiesen. Der Nachbar hat neben dem Garten ein Haus mit kleinem Garten gehabt. Er hatte also Bauland angrenzend zu meinem Garten. Nach dem Verkauf habe ich eine Fortführungsmitteilung aus dem Liegenschaftskataster bekommen aus dem hervor geht dass er das gekaufte Gratenstück nach der Fortführung als Wohnbaufläche laufen lässt. Er hat das neue Stück mit seinem vorhandenen 500qm großen Wohnbauflächengrundstück auf dem sein Haus stand vereint. Wie genau geht das? Ich dachte sowas ist gar nicht möglich? Hat er das selber beantragen müssen oder macht das die Stadt automatisch? ( Die Frage ist wichtig für mich da ich wissen will ob er mich beschissen hat)

Ich danke euch im voraus für die Beantwortung meiner Fragen.

...zur Frage

Tiere im Wald beobachten?

Ich möchte Tiere im (Pfälzer) Wald beobachten. Stehe dafür ne Stunde vor Sonnenaufgang auf. Welche Tiere könnten mir so über den Weg laufen? (Also etwas größere Tiere wie Rehe, Wildschweine, Füchse, Marder, Hasen,...). Wo im Wald sollte ich am besten mich hinsetzen, abwarten und Ausschau halten? Am Waldrand, im Dickicht, nahe einem Feld, in einem sich lichtenden Teil des Waldes,...? Natürlich von einem Baum aus oder wenn ich einen Jägersitz finde von dort aus. Hab ein kleines Fernglas dabei.
Sonstige Tipps? Ich hab sowas eigentlich noch nie gemacht, hab aber kein Problem damit zu warten und rechne auch damit, dass ich vielleicht gar nichts zu Gesicht bekomme

...zur Frage

Was hat die Ameise für Aufgaben im Wald?

...zur Frage

Gute Horrorfilme im Wald?

Hey Kennt ihr paar gute Horrorfilme im Wald zum Beispiel the forest fand ich ganz cool.. oder generell Horrorfilme mit schönen Naturszenen drin. Generell Horrorfilme die nicht unbedingt nur Horrorlich, sondern auch schön sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?