Leben in der USA mehr Afroamerikaner als Amerikaner?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Fragestellung ist falsch. Die Gruppe der Amerikaner umfaßt auch Afroamerikaner (genauso wie z.B. Amerikaner europäischer oder asiatischer Abstammung), von daher kann es nicht mehr Afroamerikaner als Amerikaner geben.

Ja die gibt es. Die letzten Zahlen sind von 2010 und du kannst sie alle hier finden:

census.gov/population/www/socdemo/race/black.html

Nein, stimmt nicht und Zahlen gibt es, aber ich suche nicht danach.

60% sind Weiße, 15% sind Afroamerikaner, 15% sind Latinos, 5% sind Asiaten, und die anderen 5% sind gemischt.

Was möchtest Du wissen?