leben in der türkei? (auswandern)

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein Istanbul ist wirklich eine tolle und moderne Stadt. Ich bin selbst Russin und letzten Sommer war ich mit einer Türkischen Freundin für einen Monat bei ihren Verwandten, erst waren wir in Samsun und danach in Istanbul und der unterschied war enorm. In Samsun wurde ich wirklich am Tag 10 mal angesprochen, wegen meinen hellen Haaren und blauen Augen xD da haben die Leute mich echt als Attraktion angesehen. Dann als wir in Istanbul waren kam so gut wie gar nix mehr, auch in der Fastenzeit hat man das deutlich gemerkt in Samsun hat draußen keiner gegessen in Istanbul waren die Cafes voll :D ist echt eine tolle multi kulti Stadt auch wenn man sich das vielleicht nicht vorstellen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin Deutsche und lebe momentan für 4 Jahre in Istanbul. ( 2 jahre sind davon schon weg :D ) .Abgesehen vom Verkehrist es hier nicht sehr anders. Handys sind hier ziemlich Teuer. ( Brombeeren auch 10 Stück = 10€ ). Aber ansonsten nicht wirklich. Ich habe mich sehr schnell eingelebt und die meisten Türken sind auch sehr Gastfreundlich. Allerdings solltets du wissen ob du hier deinen Job evtl. behalten kannst oder ob du hier einen in Aussisichtg hast. Da es hier schwierig werden kann eine Job zu finden :)

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kessyloveyou
02.11.2012, 15:00

danke :)) und warum für 4 jahre? :O und danach wieder zurück? versteh ich nicht... und hast du denn einen job? :o

0

Istanbul ist modern und attraktiv. Ob man allerdings dort immer leben möchte, ist eine sehr individuelle Entscheidung, die von vielen Faktoren abhängig ist , bei der dich eigentlich andere Leute nicht wirklich beraten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leben dort ist bestimmt nicht schlecht und sterben wie manche schreiben kann dir doch egal sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz alleine würde ich lieber nicht alleine dort auswandern, denn du musst ja auch erst mal die türkische Sprache beherrschen.

Wenn du aber noch jemanden hast mit dem du auswanderst dann würde ich es schon machen, no risk no fun ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die soziale Absicherung, wie es sie in Deutschland gibt, kannst du vergessen. Wenn du dort arbeitslos bist, kannst du sehen wo du dein Geld her bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShortyCrip
02.11.2012, 12:45

du solltest dich mal bisschen informieren. Türkei ist grade auf einem recht guten Weg was die wirtschaft angeht usw. so wie du das beschreibst war das vielleicht vor ein paar Jahren so, jetzt gibts dort auch Krankenversicherungen usw.

0

Es ist sicher nicht schlecht, dort zu leben - aber, wie überall, nur, wenn Du dort eine Existenz, eine Arbeit hast.Die Sprache muß beherrscht werden, wenn nicht, so wirst du dort nicht glücklich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Istanbul ist eine sehr sehr schöne Stadt! Es ist bestimmt auch wunderschön, dort zu leben.

Ich würde gerne dort leben, aber nur wenn ich mir einiges angespart hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?