Leben - keinen Sinn mehr

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Versuchen es alleine zu schaffen, denn es gibt immer jemanden der an dich denkt, vlt weisst du es noch nicht, aber versuche es zweifel nicht an dir.. ( Wenn ich mal so denke wie du [ passiert mir auch öfters ] dann denke ich an den Satz ,, You can make it to the Sunrise !! '' ) Glaube an dich und höre nicht auf die anderen, lass sie ruhig reden UND VOR ALLEM MUSST DU DIE PERSON DIE IMMER AN DICH GEDACHT HAT MUSST DU SEHEN bzw. KENNEN LERNEN!!!

hoffe konnte helfen, euer Kirito

Sei du derjenige, der die Notbremse in diesem Zug repariert. Denk dran, es sitzen auch noch andere im Zug.

Falsch abbiegen ist ein Umweg - keine Sackgasse!

Daran denken, daß Du anscheinend keine echten Probleme hast (verglichen damit, womit Erwachsene sich rumschlagen müssen wie Pleite-Gefahr, Arbeitslosigkeit, Berufsärger usw.).

So fühl ich mich auch also ich denke mir einvach ich habe ein ziel voraugen das ich umsetzen will deswegen komme ich immer wieder auf die rivhtige bahn

Was möchtest Du wissen?