Lebe bei meinem Vater aber ich will zu meiner mutter ziehen was soll ich tuen?

2 Antworten

Rede mit b e i d e n Elternteilen darüber.

Wenn diese einverstanden sind, dann ist das Problem schnell gelöst.

Wenn dich deine Mutter aufnehmen kann/will und Dein Vater trotzdem dagegen ist, dann muss Deine Mutter einen Antrag beim Familiengericht auf Übertragung des alleinigen Aufenthaltsbestimmungsrechts auf sich übertragen lassen. Wird in der Regel gewährt werden, wenn es auch Dein unbedingter Wille ist. Letztendlich ist wichtig, was Du genau willst.

Das Jugendamt wird vom Gericht beigezogen/angehört und Du und Deine Mutter könnt Euch dort beraten lassen.

Dein Vater sollte das dann akzeptieren - ihr bleibt ja trotzdem in Verbindung.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Rede mit ihnen

Mein Vater ist aber nicht zuhaus da er die neue Wohnung renoviert

0
@honey664

irgendwann hört er auf mit renovieren, das hat noch jeder so gemacht.

und wenn er sich dann von der maloche ausgeruht hat kannste mit ihm reden.

0
@honey664

Das hängt von deiner Überzeugungskraft ab, wenn ich früher nicht weiter kam hab ich mir "Schützenhilfe" bei Opa geholt, auf den hat Papi gehört.

1

Was möchtest Du wissen?