Leasingvertrag stornieren (gewerblich)?

5 Antworten

Vielleicht hättest du erstmal online vergleichen sollen.... Naja so lernt man für das nächste Mal :). Von einem unterschriebenen Vertrag kann man erstmal sofern dieser rechtskräftig ist nicht zurücktreten.

Sonst würde das ja jeder machen. Es gibt immer irgendwo ein besseres Angebto, da musst du diesmal in den sauren Apfel beissen.

Tut mir leid

Von dem Vertrag kannst Du Dich ohne Einverständnis des Leasinggebers nicht lösen, ohne Dich wegen Nichterfüllung komplett schadensersatzpflichtig zu machen.

Hallo.

Wenn der Leasinggeber das nicht, dann hast du Pech. Leasing sollte sich jeder 3 x

überlegen ob man das will oder nicht.

Vom VW-Leasingvertrag zurücktreten aufgrund VW-Dieselskandal?

Also Situation ist wie folgt, ich habe einen VW Golf VII 1.6 TDI - sprich ein betroffenes Fahrzeug des Volkswagenskandals. Dieses Fahrzeug habe ich geleast. Meine Frage jetzt, ob ich aufgrund des Skandals, welcher meiner Meinung nach an Arglistiger Täuschung grenzt, vom Leasingvertrag zurücktreten kann? Der Vertrag läuft eigentlich bis Dezember 2017.

Ich hatte nicht vor direkt mich an den Händler zu wenden, wollte mich erstmal so schlau machen.

Danke für Antworten, LG

...zur Frage

Wann kann man einen Autokauf "stornieren?

Guten Tag,

ich habe mir in einem Autohaus ein Auto gekauft, ich habe eine Anzahlung gemacht und den Händler beauftragt das Fahrzeug zuzulassen. Jedoch ist das schon über 1,5 Wochen her. Daher meine frage, kann ich den Autokauf stornieren?

...zur Frage

Erstes Auto: Leasing oder Gebrauchtwagen? Höhe der Versicherung/Steuern,...?

Hallo Zusammen,

Ich überlege mir mein erstes Fahrzeug zu kaufen. Den Führerschein habe ich seid bereits 5 Jahren aber bisher noch kein eigenen Wagen geholt.

Nun meine Frage: was wäre günstiger und sinnvoller, ein Leasing Vertrag, (Fiat 500) oder ein Gebrauchtwagen?

Bei einem Leasing wären ja alle Kosten bereits muteinberechnet, wie hoch wären die Kosten für Versicherung und Steuern bei einem Gebrauchtwagen?

Danke für hilfreiche Antworten

...zur Frage

Leasing Widerruf bei Gewerbe?

Hallo Leute,

ich habe vor kurzem ein Leasingvertrag. (nicht der eingentliche Vertrag , sondern nur eine Seite ( Bestätigung) unterschrieben und habe es nach 4 Tagen widerrufen. Das Autohaus lehnt das ganze ab, da man als Gewerbekunde kein Recht auf Widerruf hat. Jetzt wolltw ich wissen, wie man vorgeheb kann? Mein Anwalt meint, dass man aus der Sache rauskann, da man auf der bestätigung nicht seheb kann ob das Auto privat oder gewerblich nutzen will.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?