Leasing für Privatperson nur für Arbeitsweg und Studium?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jetzt zu meiner Frage, meint Ihr es wäre möglich ein Leasing Fahrzeug
dafür zu nutzen und das dann alles über die Steuern wieder zu bekommen?

Du scheinst wirklich zu glauben, dass du die Kosten für ein Leasingfahrzeug in voller Höhe vom Staat erstattet bekommst. Der Staat bezahlt dir dein Leasing-Auto?

Nö, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Entfernungspauschale und http://www.finanztip.de/fahrtkosten-studium/

Kernsatz aus Wiki: "
Die Entfernungspauschale mindert die zu versteuernden Einkünfte."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ddmwegen2
21.05.2016, 09:35

stimmt habe ich gerade nicht bedacht

0

Du bekommst das Geld nicht wieder, sondernd es wirkt sich nur steuermindernd aus. Also lohnt es sich nicht, sich extra dafür ein Leasingauto anzuschaffen. 

Die Entfernungspauschale kannst du auch mit deinem eigenen Fahrzeug geltend machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?