Leasing bremsen in fremd werkstatt

4 Antworten

Wenn die Leasingfirma die Reparatur bezahlt, musst du in die vorgeschriebene Partnerwerkstatt. Wenn du solche Arbeiten selbst zahlen musst, kannst du die Werkstatt frei wählen.

In deinem Leasingvertrag steht bestimmt, dass Reparaturen immer bei einer autorisierten Vertragswerkstatt gemacht werden sollen. Du bist nur Nutzer dieses Autos und der Eigentümer kann bestimmen was, wann und wo gemacht werden soll.

Kommt auf den Leasingvertrag an. Im Normalfall musste jedoch in eine Vertragswerkstatt.

Was möchtest Du wissen?