Leasing bei Mercedes Benz

3 Antworten

Ich bin grad durcheinander. Also zahle ich so um die 1000€ Rate pro monat oder was? Meine Denkweise war so: Der wagen kostet 90.000 Brutto ich zahle die 19% Mwst an und so das 75000€ offen sind und ich von dene die Leasingraten bezahlen also halt nur noch netto Raten . Kann mir mal einer das bitte ganz ausfuerlich erklaeren?

Mfg Salin

Hallo ersteinmal eine Frage:

Willst du nun leasen? Oder finanzieren?

Zur Mehrwertsteuer:

Bei der Finanzierung erhälst du vom Fahrzeughändler eine Rechnung mit/inkl. MwSt. (Du erhältst also die Mehrwertsteuer "sofort" zurückerstattet.)

Beim Leasing erhälst du von der mtl. Rate/bzw. Anzahlung die Mehrwertsteuer zurück. (ähnlich wie bei einem Telefonvertrag.)

Zur Abschreibung:

Da du bei der Finanzierung direkt eine Fahrzeugrechnung erhältst, kannst du das Fahrzeug über die AFA Dauer abschreiben.

Bei Leasing verbuchst bzw. schreibst du die monatlichen Raten bwz. Sonderzahlung, wie eine Miete ab.

**Bilanz/BWA **:

Manche Leasinggesellschaften werben ja damit: "Ihre Bilanz least sich besser."

Das kommt daher das eine Leasingrate in der Bilanz natürlich besser aussieht, als EUR 75.000 Schulden/Finanzierung.

Daher sieht eine Bilanz gerade in Bezug auch auf die Eigenkapitalqoute besser aus.

Von daher wäre eine Leasingsonderzahlung nur aus Bonitätsgründen oder aus dem Gesichtspunkt der Abschreibung sinnvoll.

850 plus Märchensteuer, die kannst Du aber als Selbstständiger geltend machen. Die gesamte Leasingrate kannst du als Betriebskosten geltend machen in der Steuererklärung. Welche Kilometerleistung ist im Leasing enthalten?

100.000km 48 monate

0

Was möchtest Du wissen?