Leasen oder Kaufen (Auto)?

9 Antworten

Ein Autoleasing ist nicht zu empfehlen. Wie hier schon erwähnt wurde, zahlst du jeden Monat fleißig, aber am Schluß gehört dir die Karre trotzdem nicht. Zu dem kommt das du nicht über die zu beginn vereinbarte Kilometergrenze kommen solltest. Das wird dir hinterher als Zusatzkosten wieder aufgebrummt. Auch sämtliche Schäden können bei Leasingende teuer ins Geld gehen. Oft ist es so das bei Rückgabe die Karre nahezu auf Links gezogen wird, um auch wirklich jeden Schaden, Kratzer, Delle, Beule, Macken oder sonst was zu entdecken.

Zu dem kommt dazu das du das Fahrzeug nicht immer optisch und technisch verändern darfst. Gehört dir ja schließlich nicht. Wenn du in deinem Alter also das eine oder andere Tuning im Kopf hast, kannst du dir das von der Backe putzen. Das geht oft schon bei anderen Felgen und Reifen los. Da muß also vorher sehr genau festgehalten sein was du am Fahrzeug ändern darfst oder nicht.

Der Vorteil, wenn man es denn so nennen möchte, ist das du immer das neueste Fahrzeug hast, da du bei Leasingende ja sofort das nächste Fahrzeug leasen kannst. Oder aber du kaufst das Fahrzeug komplett.

Unterm Strich lohnt es sich als Privatperson kaum ein Fahrzeug zu leasen. Wenn du erst frisch den Führerschein hast, dann kaufe dir ein Gebrauchtfahrzeug, was du im Zweifel mal leicht in die Planken oder sonst was hämmern kannst, ohne danach sofort völlig wegen dem Schaden auszuflippen. Du brauchst erstmal mehr Fahrpraxis bevor du dir ein teures Fahrzeug an den Hals hängst. Natürlich versteht jeder das es in den Fingern kribbelt, und man sofort ne gescheite Karre unter dem Hintern haben möchte. Mit Sicherheit denkst du dir auch lasse die mal alle Labern. Aber fange erstmal klein an. Steigern wirst du dich ganz von selbst.

Kaufen, mit 18 wirst dir einen Kredit holen müssen.

Leasing ist mit die teuerste Art ein Auto zu finanzieren, es gehört dir nicht und du zahlst ne monatliche Miete; wehe da ist nen Kratzer drann - oder zuviele Km; dann wirds teuer bei der Rückgabe

Habe bisher immer gekauft und werde das in Zukunft auch so machen.

Fang aber klein an, soll heißen: kauf dir ein Auto für das du dich nicht verschulden musst und du dir im Unterhalt auch leisten kannst😊👍

Was möchtest Du wissen?