League of Legends unfaire Teams?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das liegt NICHT an deinen Teammates.

Wenn du erst viele Spiele gewinnst und dann wieder verlierst, liegt das nicht am Team, sondern an dir. Dein Rating ist durch die Siegesserie stark gestiegen. Deshalb wirst du mit stärkeren Spielern gematcht, sowohl im Gegnerteam als auch im eigenen Team.

Nehmen wir an, du hattest vorher 100% Skillevel: Dann hatte das Gegnerteam im Schnitt 100%, genauso wie dein Team.

Gewinnst du nun, dass du mit 110% gematcht wirst, hat das Gegnerteam 110%, während dein Team nur 108% hat (in der Annahme, dass du immer noch auf 100% bist).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst einmal bietet sich der TeamBuilder Modus dafür sehr gut an.

Man bekommt garantiert niemanden der mit seiner Lane unzufrieden ist. Außerdem gibt es über die Matchmaking Geschichte seitens Riot eine Infoseite auf der es erklärt wird.

Solltest du noch nicht lvl 30 sein ist es ohnehin schwer zu sagen ob ein Spiel fair oder nicht fair ist. besonders unter lvl 20 sind Spiele oft noch mit Nerf-accounts von guten Spielern versehen. Das lässt bis lvl 30 auch nur wenig nach.

Sollte dein Problem bei ranked auftreten darfst du dich nicht beschweren. Man !!muss!! in ranked auf sein Team nicht nur Lane-Technisch eingehen. Nein man muss sogar noch der carry sein. Man muss in LoL so gut sein das man das Spiel mit 4 schlechten Spielern im Team gewinnen kann. Ansonsten macht es nie Spaß.

Geh einfach auf die Lanewünsche ein. Frage wen du bannen sollst und natürlich wen du spielen sollst.

Das ist eigentlich alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

is halt LoL matchmaking... mein team full silver und im gegnerteam waren 1 gold, 1 plat und 1 challenger das eine mal... da kann man nix gegen machen. spiel evtl rankeds da is matchmaking ausgeglichener :D und das matchmaking kann auch nich wissen ob jemand afk geht oder rummtrollt oder rumfeeded

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MawIGuk0
25.06.2014, 19:10

Das mit challenger ist im übrigen bei ranked unmöglich. Bei normal darf man sich nicht über sein Team oder das Gegner team beschweren. Es heißt nicht umsonst "Random Players"

0
Kommentar von MawIGuk0
25.06.2014, 19:10

Das mit challenger ist im übrigen bei ranked unmöglich. Bei normal darf man sich nicht über sein Team oder das Gegner team beschweren. Es heißt nicht umsonst "Random Players"

0

Spiel mal 3v3... Musste schon so oft gegen Master/Challenger spielen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf deiner true elo hast du früher oder später eine W/L Ratio von 50:50. Das ist ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?