League of Legends und der perfekte Champ für mich...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da würde mir Zed einfallen: Die Q ist eine Fernkampfattacke , die E Nahkampf, mit deiner W kannst du quasi zwischen Nahkampf und Fernkampf wechseln, außerdem vergrößert sie die Reichweite deiner Q und "verdoppelt" zusätzlich deine Fähigkeiten. Mit der Ulti kannst du zum Gegner hinrennen, bist dabei unangreifbar und kriegst, wie bei der W einen weiteren Schatten, mit dem du die Position wechseln kannst und der deine Fähigkeiten imitiert.

Mit der Q kannst du auf der Lane relativ sicher lasthitten, und ab Level 3 kannst du, wenn dein Gegner entsprechend steht mit deiner W-Q-E-Kombo den Gegner ordentlich harrassen und gleichzeitig mit der E eine Minionwave abfarmen :D Außerdem ist er relativ tanky und ein guter Counter gegen viele AP-Carrys mit wenig Leben wie z.B. Veigar :D

Klingt ganz nach Jayce. Der kann zwischen Nah- und Fernkanmpf wechseln und kann auch sehr tanky gespielt werden.

ich würde ja sagen ashe abe da du einen mänlichen willst kann ich dir nciht weiter helfen

jayce würde gut passen.... aber dass du nur männliche champs willst ist ein schlechter scherz... also wenn du nie weibliche spielen wirst, wird dir die hälfte des spieles versteckt..

mir fallen dazu ein: jayce, nidalee, yorick (viele ranged skills), wukong und elise

Ezreal

Q Poken/Farmen

W Poken/ Verbündete buffen

E Abhauen/ Jagen ( soetwas wie Blitz )

R Poken / Farmen/ hinterher jagen....

http://m.youtube.com/#/watch?v=w1ltzQd9dE4&desktop_uri=%2Fwatch%3Fv%3Dw1ltzQd9dE4

Hier ist ein guter ezreal

Was möchtest Du wissen?