League of Legends Talon S Erforderungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Talon hat auf jeden Fall viele Kills, auch einige Tode (Ist jedenfalls unter den Champions mit den meisten Toden im Schnitt), und relativ wenige Assists, wie ich annehmen würde. Ich würde sagen, dass es mit Talon auf jeden Fall nicht allzu schwer ist, ein S zu bekommen (obwohl ich ihn selber nur auf 6 habe, was allerdings daran liegt, dass ich ihn nicht mehr so viel spiele). Wichtig bei einem S ist immer, möglichst wenig Tode zu haben; ich denke das ist wichtiger als viele Kills. ALso sollte man (eigentlich generell mit keinem Assassin) auf keinen Fall 1-1 Trades machen, damit versaut man sich die KDA (es sei denn ein gegner ist unglaublich fett und es ist spielentscheidend). Besonders wichtig ist das Positioning im Lategame, da würd ich mir mal einen Guide von Lessqq oder Justjohnny dazu anschauen. Natürlich muss man auch viel CS haben;ist mir schon passiert, dass ich etwa 15-3-2 oder so war und trotzdem nur ein A hatte weil nur 150 Cs nach 25 minuten xD

Es gibt keine durchschnittlichen stats. Es kommt drauf an wie viel Kills/Tode/Supports oder Farm er hat. Auch hat es damit zutun, wv % kills/tode/supports und Farm er aus dem team hat. Als tipp kann ich geben: Versuche so möglichst wenige tode zu bekommen. So kannst du ein S bekommen, auch wenn du nur 2/0/2 stehst z.B. Ich hoffe ich konnte helfen.

Hängt immer vom Spiel ab. Das System ist sehr komplex. Rein gehen zum Beispiel KDA, Vision Score, Damage und CS.

es ist für jeden champ anders, da du mit allen anderen talons verglichen wirst. da talon eben häufig viele kills hat, musst du eben besonders viele kills haben.

wenige tode, viel farm ist auch entscheidend

Was möchtest Du wissen?