League of Legends Placements?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hängt u a  mit der mmr der vorherigen Season zusammen. Deine Spielweise, dein win/lose Verhältnis usw. Aber jetzt bekommst du pro win mehr LP. Noch viel Glück beim aufsteigen :) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hypeeee
21.01.2016, 22:37

Danke :)

0

In den Placements ist es fast immer so, dass du eine komplette Division zurückgestuft wirst. Ein Freund von mir war high platin und ist jetzt Silber 5.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nach PLacements immer so. Abewr sei froh. Jetzt hast du ne MMR Startrampe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja kommt drauf an WIE du gespielt hast, dein Positioning, und dein Teamplay. Kills und CS sind ausschlaggebend aber das A und O bei Lol ist letzten endes das Teamplay. Wenn in jedem Game hart gefeedet wurde usw. ist es kein Wunder dass du gewinnst, wenn ihr aber klar am verlieren seid und ein Comeback schafft, wird das höher bewertet als ein feed-sieg.

So, ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxAimbotxX
21.01.2016, 18:20

Sorry, aber das ist völlig flasch! Die Einstufung der Placements hat nichts mit der Art der wins/losses zu tun, sondern erstens natürlich von der Anzahl der gewonnenen Spiele. Und dann kommt noch die MMR der letzten season hinzu. Wenn man eine schlechte MMR hat (also wenn man gegen Gegner mit einer niedrigeren Plazierung spielt als man selber ist), dann ist es fast sicher, dass du niedriger eingestuft wirst als letzte Season. Du kannst deine MMR einschätzen, je nachdem wieviele LP du für einen win bekommst und wieviel dir abgezogen wird wenn du verlierst. Wenn du durch einen win mehr LP bekommst, als du bei einer Niederlage verlierst, dann hast du eine gute MMR, analog anders herum.

Es ist dabei völlig belanglos, ob du in deinen Placements feedest/carriest, hohe CS hast, teamplay etc. 

0

Was möchtest Du wissen?