League of Legends mid lane champions

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also einfach kann man nicht deffinieren ich (Gold 2) finde zb Lee sin einen der schwersten champs, m3ine freunde finden ihn ziemlich leicht. Aber kommen wir zur midlane. Aktuell sind besonders folgende champs angesagt: syndra (relativ schwer aber krasser dmg), zed (meiner meinung nach sehr schwer aber kann einen adc zb mit einer combo töten), xerath (nicht schwer wenn du skillshots gut treffen kannst), yasuo (easy to learn, hard to master! Sehr gut gegen spieler mit niedrigem level da sie einfach nicht wissrn wie man gegen einen yasuo spielt)

Es gibt noch viele weitere gute midlaner aber ich hoffe ich konnte dir mal einen überblick geben welche champs momentan angesagt sind.

gold 2 spiele ich mit sona als adc und lass mich von nem xin zhao supporten

0

danke jerrycrafting

0

Annie ist einfach, Yasuo Mittel-Schwierig, Lux Mittel, LeBlanc Mittel und Fizz wäre auch Mittel.

Yasuo und Fizz Mittel? Die beiden haben doch schon einen recht hohen Skillcap...

0

Yasuo mittel-schwierig, weil wenn man einen Malphite im Team hat, ist das ganze schon sehr viel einfacher. Naja, Fizz verzeiht Fehler recht gut, da er durch seine E und Q sehr mobil ist. Da ist ein Viktor schon schwieriger.

0

Meine Meinung yasuo min Liebling Champ wenn du richtig mit der w umgehst kannst du zB sehr viele skills von anderen abwehren und ihn easy killen oder zum escapen/Chasen ist er auch sehr stark !

Was möchtest Du wissen?