League of Legends hängt oft und stark trotz gutem Mac?

4 Antworten

Das ist kein Mac.

Bei einem "Hackintosh" darf man sich nicht wundern, wenn irgendetwas nicht so funktioniert wie es soll. Was die Ursache ist, können wir hier auch nur raten...

Werd die Teile wieder los und kauf dir einen richtigen Mac, dann hast du auch kein Problem mehr mit LoL.

Oder behalt die Kiste und hol dir eine Windows-Lizenz (Windows 10 bei eBay unter 4 €), weniger Ärger als ein Hackintosh macht Windows allemal.

Wenn du sowieso so gute Komponenten benutzt Wechsel zu windows und vergesse Mac die Handys sind schön und gut aber die Computer naja wenn ich es mal so ausdrücken darf sie sind scheise im Gaming Bereich für Büro Kram reicht es aber Apple unterstützt so wenige spiele und wenn sie diese Unterstützen nicht mit der gleichen Qualität wie windows also um auf denn Punkt zu kommen Wechsel einfach zu windows Kauf dir ein neues Gehäuse und ne neue Festplatte schau dir ein paar youtube Videos an wie das alles zusammen gebaut wird und installier windows die Treiber bekommst du aus dem Internet kostenlose antivieren Programme findest du auch (oder Kaufst dir für 30€ nen 1 jahres Programm beim Elektro Fach Handel XY)und schon läuft alles perfekt

Ich würde ja gerne windows benutzen ^^ aber habe nicht die möglichkeit, die hintergründe dafür sind irrelevant, gibts keine andere möglichkeit?

0

Wenn du noch auf Mac weiterzocken willst dann

•Grafikeinstellung auf niedrig ?

•Hintergrundprogramme an (z.B unnötige Programme sind immer noch an)

Besser wechselst du zu Windows

Mit grafikeinstellungen hab ichs schon versucht, ändert nix, im hintergrund lief nix, und windows wechseln werde ich nicht

0

Was möchtest Du wissen?