league of legends guter kata guide?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Q zum poken, e zum disengage oder zum Ausweichen - wenn möglich während der Gegner seinen cc macht und du die größere Wave hast auf den Gegner springen, da er sich dann nicht mehr verteidigen kann, um wieder rauszukommen w auf den Gegner um movementspeed zu bekommen und direkt einen sitestep machen um ggf Skillshots zu dogen. Bestenfalls schaffst du es den Gegner beim lasthitten mit dem W zu treffen um den e nicht zum engage sondern disengage nutzen zu können. Ult nur wenn der Gegner keinen Hardcc hat, du teammates hast, die dich decken können, der Gegner vor dir weglaufen muss, weil er sonst sterben würde, oder du in einem vollkommen unerwarteten Moment engagest. Die spellresets nutzen um unerwartet weit springen zu können und unerwartet viel Schaden machen zu können. Wardjumps statt flash im Notfall zum disengage. Mehr gibt es über kata nicht zu sagen, der Rest hängt von deinen eigenen Reaktionen und deinem Decisionmaking ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kopf auf die Tastatur hauen = X
Penta = Y

X = Y
oder auch 
Y=Q+E+R

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?