LEAGUE OF LEGENDS! ADC

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich als adc main (plat) kann dir enpfehlen bei jeder möglichkeit wo der gegner zu nah ist einen aa zu landen und zurück zu gehen und das immer wieder . Im s5 bereich ist diese methode sehr einfach und sobald du einen kleinen hard engage nach deinem harass machst sollte er sterben . Zu deiner frage : wenn du low life bist gehst du back kommst mit vollem leben und versuchst zu farmen . Stell sicher das dein sup ncht nur rumsteht sondern auch etwas aggression mit seinem positioning gegenüber die gegner vermittelt . So fühlen sich die gegner eingeengt und weichen eher zurück und du farmst safe

Boah das war eine Hammer antwort! Vielen dank ! Das Blöde ist in jedem 2 game in der Liga ist mein Supp Afk haha xD -.- Ich hasse das :D

0

Gern :) das wird schon ;)

1

Es gibt viele Faktoren die du berücksichtigen musst wie Mana und dein SUPP und auch der gegnerische SUPP z.B. ob dein SUPP heilen kann dann könnte sich das noch drehen. Versuch dich mal mit einem SUPP anzufreunden wenn du dann mit dem skypste oder im TS3 könnt ihr richtig gute Spielzuge aufbauen. Darf ich dich mal nach deiner Liga fragen ? Silver / Gold etc ??

S5 gerade, will in der Season noch G5 oder P5 schaffen :) ok vielen dank für die Ant. :)

0

Zurück traden.

Welches Level bist du?

Ich geh mal davon aus, dass du noch relativ niedriges Level bist und hauptsächlich Solo Queque spielst: Spiel einfach mal mit nem Kumpel und lass ihn supporten. Insbesondere im Early-Game ist der ADC nämlich ziemlich auf seinen Support angewiesen, was die meisten auf niedrigem Level allerdings nicht wirklich verstehen... Im Prinzip macht der Support alle "Plays" (also engages) während der ADC eigentlich nur sicher farmt bzw. entsprechend reagiert, wenn der Supporter angreift. Ohne vernünftigen Support ist man als ADC ziemlich aufgeschmissen...

Wenn dein Gegner dich permanent harrasst muss er im Normalfall relativ weit vorne stehen d.h. er ist selbst anfällig für Poke/CC. EIn halbwegs vernünftiger Support wird das ausnutzen und ihn entweder durch Autoattacks harassen oder versuchen ihn mit nem CC-Skill (z.B. mit nem Hook von Thresh/Blitz, oder ner Q von Morgana) dranzukriegen. Genrell kann der Supporter auch durch aggresives Positioning den Gegner zurückdrängen, sodass er nicht mehr farmen kann, ohne dass er von deinem Supp geharrassed wird -> du hast einen Farm-Vorteil.

Ansonsten versuch mal, nicht nur auf die gegnerischen sondern auch auf die eigenen Minions zu achten: Wenn du siehst, dass ein Minion von dir relativ low ist, kannst du damit rechnen, dass der Gegner vielleicht ein paar Schritte nach vorne kommt, um den Lasthit zu kriegen, und evtl. versuchen noch nen AA auf dich/deinen Support zu kriegen. Wenn du das im Vorraus einplanst, kannst du dich entsprechend positionieren, sodass du a) ausserhalb seiner Range bist oder b) zurück traden kannst.

Niedriges Lvl haben und dann noch Solo Q spielen haha das kann man ja garnicht man muss ja lvl 30 sein um Rankeds zu spielen ... :D Meinst du anstatt Lvl , Liga ? xD Auch das ist eine Hammer Antwort ich versuche das alles mal im nächsten spiel zu beachten .. Übung macht den meister ich muss noch lernen :D S5 ist genau so bis B5 xD Naja bin dann mal eine Runde spielen! :D

0

Niedriges Lvl haben und dann noch Solo Q spielen haha das kann man ja garnicht man muss ja lvl 30 sein um Rankeds zu spielen ... :D Meinst du anstatt Lvl , Liga ? xD Auch das ist eine Hammer Antwort ich versuche das alles mal im nächsten spiel zu beachten .. Übung macht den meister ich muss noch lernen :D S5 ist genau so bis B5 xD Naja bin dann mal eine Runde spielen! :D

0

Ich bin zwar kein MainADC mehr, kann aber aus 2 Seasons Main ADC als Fazit ziehen, dass starke Laning ADCs solche Probleme weniger haben.

Pick also eine Sivir, Caitlyn oder Lucian, dann solltest du die Trades zu deinen Gunsten drehen koennen. Dann ist es egal, wenn du LowHP farmen willst, weil der Gegner im Normalfall eben noch weniger HP haben sollte.

Andere Moeglichkeit ist eine All-In Lane aus bspw. Leona/Alistar/Braum in Kombination mit starken Burst ADs, etwa Tristana, Draven oder Miss Fortune. Das funktioniert aber mit einem Premade Support wesentlich besser als mit einem Random.

Du brauchst als adc einen guten Support denn alleine bist du Hilflos, dann solltest du adcs aus der meta trainieren das sind im Moment z.B. Caitlyn oder Lucian atm. Da du durch diese besser voran kommst, doch schau dir am besten ein Video dazu auf YouTube an.

Ich find Cait und Luc. sind die Adc's sie am schwersten zu spielen sind die anderen fallen mir immer sehr einfach und was meinst du mit Adc's aus der Meta ? :O

0

Was möchtest Du wissen?