LCD kein Unterschied 22 zu 24 Zoll?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann es sein, dass der 22" ein 16:10 ist und der 24" ein 16:9? Das würde die Höhe erklären, weil 16:9 niedriger und breiter ist... Ist zumindest bei meinem 24" 16:9 so... MfG

achso, also sollte man beim kauf auch darauf achten!? weil was will ich mit einem sooo schmalen monitor? der ist ja verhältnismäßig deutlich schmaler als mein LCD fernseher

0
@jiggler

also man muss wissen was man will... beim PC haben sich meines Wissens nach viele 16:10 Monitore durchgesetzt. Bei TV ist 16:9 ein öfter verwendetes Format. Mittlerweile gibt es eben auch 16:9 Monitore für PC. Woran das genau liegt kann ich da leider auch nicht sagen. Meine Persönliche Erfahrung ist, dass 16:9 für PC einfach weniger verbreitet ist. Aber auf Anraten eines Bekannten habe ich mich letztes Jahr für einen 24" 16:9 entschieden, weil dieser u.a. einen HDMI Eingang besitzt und laut meinem Technikkumpel auch "bald" die ersten HDMI Grafikkarten rauskommen. Tja, was soll ich noch sagen, ich bin zufrieden mit meinem 16:9er, dazu noch ein 7.1 Headset und DVD Filme schauen am PC macht Spaß. Jeder wie er es möchte und wie er es am Sinnvollsten findet! ;) MfG

0

Ja, die Angabe bezieht sich auf die Diagonale des Bildschirms, und die ist bei dem breiteren Monitor etwas höher.

Um solche Angaben vergleichen zu können, brauchst du noch das Seitenverhältnis (z.B. 4:3, 16:9, 16:10) des Monitors und du darfst nur Angaben mit gleichem Seitenverhältnis vergleichen.

ja war mir klar aber das der 24 zoll die gleiche bildschrimhöhe hat und dafür einfach nur breiter ist war mir nicht klar oder ist das unterschiedlich?

0
@jiggler

Dann ist das Seitenverhältnis aber anders bei den beiden Monitoren

0

Was möchtest Du wissen?